auto

Speiseresteentsorgung

In einem Paket bietet Dienste NRW neben der Entsorgung unter anderem auch Beratung und Unterstützung bei den Behörden an. Bei der Speiseresteentsorgung kann der Gastronomiekunde zwischen verschiedenen Behältergrößen wählen :

1. 120l für Speisereste

2. 240l für Speisereste

3. 60l / 120l Spannringfass für Altfette

Was darf in die Speiserestetonne?

  • Obst- & Gemüsereste, Salate
  • Fleisch, Wurst und Knochen
  • Brot- und Eierschalen
  • Milch und Milchprodukte
  • Getreideerzeugnisse
  • Fisch und Fischwaren
  • Muschelschalen
  • Hülsenfrüchte
  • Öle und Fette
  • Trockenobst
  • Speisereste
  • Kaffeesatz
Was darf nicht in die Speiserestetonne?
  • Papier , Keramik, Metall
  • Glas, Holz , Plastik, Alufolie
  • Umverpackungen aller Art
  • Besteck und Servierten
  • Milch und Safttüten
  • Styropor
  • Blechdosen
  • Gartenabfälle
  • Medikamente
  • Zigarettenschachteln
  • Aschenbecherinhalte

Kontakt

Sie erreichen uns täglich unter:

Telefon: 0281 / 41447
E-Mail: info@dienste-nrw.de